Kategorie Aktuelles

Brauchtumsfeuer sind verboten

Aus gegebenem Anlass wird mitgeteilt, dass mit Verordnung des Landeshauptmannes von Steiermark vom 01.04.2020 alle Brauchtumsfeuer bis einschließlich 31.12.2020 verboten wurden.

Diese Verordnung tritt mit heutigem Tag in Kraft.
Weiz, am 02.04.2020

Mit freundlichen Grüßen
Der Bezirkshauptmann

Änderung der Brauchtumsfeuerverordnung_Gemeinde Mortantsch

Das Weizer Service Center für Stadtmarketing und Tourismus hat eine Übersichtsliste erstellt, welche Betriebe aktuell in Weiz Zustellservice nach telefonischer Bestellung oder Online Bestellung anbieten.

Gerade in der jetzigen Zeit ist es sehr wichtig, regional einzukaufen!

Weiz-bringts

 

Abfallentsorgung

Der Abfallwirtschaftsverband Weiz informiert

Aufgrund der derzeitigen Situation durch Covid-19 ergeben sich auch bei der Abfallentsorgung vorübergehend Änderungen.

Dies betrifft jedoch nicht die Hausabholungen. Diese finden weiterhin wie gewohnt statt. Die Abholtermine von Restmüll, Gelber Sack, Altpapier und Biomüll bleiben unverändert.
Größere Kartonagen können am Tag der Altpapierabholung zusammengefaltet neben den Altpapierbehälter gelegt werden.

Metall- und Glasverpackungen können nach wie vor bei den öffentlichen Sammelstellen abgegeben werden.

Die Altstoffsammelzentren (ASZ) sind derzeit aber aufgrund der Ausgangsbeschränkungen und zum Schutz der Mitarbeiter und der Bevölkerung geschlossen.

Wer jetzt zu Hause ausmistet sollte den Abfall vorsortieren, überdacht und trock...

Sperrmüll

Der Sperrmüll am 3. April 2020 muss leider aufgrund der aktuellen Situation entfallen.

Arbeitsblätter ausdrucken

Liebe Gemeindebürger,

sollten Sie für Ihre Kinder zu Hause Arbeitsblätter ausdrucken müssen und dazu keine Möglichkeit haben, können Sie die Druckdaten per E-Mail an gde@mortantsch.steiermark.at übermitteln.

Wir werden die Ausdrucke dann vor dem Gemeindeamt für Sie im Kuvert verpackt bereitstellen.

 

Wir bieten Hilfe an

Liebe Mortantscherinnen und liebe Mortantscher,

sollten Sie beim Einkauf oder bei diversen Besorgungen Hilfe benötigen, melden Sie sich bitte vormittags bei unserem Team im Gemeindeamt unter 03172 67550 oder unter gde@mortantsch.steiermark.at

Weiters sind wir unter folgenden Telefonnummern jederzeit für Sie erreichbar:

Bürgermeister Peter Schlagbauer, 0664 1906780
Amtsleiter Josef Wünscher, 0664 4774046

Alles Gute und passen Sie gut auf sich auf!

 

Aktuelles zum Thema Coronavirus

Liebe Mortantscherinnen und liebe Mortantscher,

wie wir bereits alle wissen, befinden wir uns aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus in einer außergewöhnlichen Situation. Diese erfordert besondere Maßnahmen, die unser aller privates, gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben immens einschränken.

Als Bürgermeister bitte ich Sie, die Anweisungen der Bundesregierung, die ein rasches Ausbreiten der Krankheit verhindern soll, ernst zu nehmen und zu befolgen. Versuchen wir in nächster Zeit, soziale Kontakte soweit wie möglich zu reduzieren.

In unserer Volksschule und in unserem Kindergarten gibt es weiterhin eine Betreuung für Kinder berufstätiger Eltern.

Gelbe Säcke finden Sie zur Entnahme im Foyer des Gemeindeamtes.

Das Team im Gemeindeamt ist von Montag ...

Gemeinderatswahl, Allgemeines

Gemeinderatswahl
Aufgrund der aktuellen Lage wurde die Gemeinderatswahl für max. 6 Monate verschoben.
Der vorgezogene Wahltag am 13.3. von 17:00 bis 19:00 Uhr bleibt aufrecht. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, per Briefwahl zu wählen.
Bereits abgegebene Wahlkarten behalten ihre Gültigkeit.

http://wahlkartenantrag.at

Allgemeine Informationen
Der Schutz der Bevölkerung hat zudem einige weitere Maßnahmen erforderlich gemacht. Einen genauen Stand finden Sie immer auf den Seiten des Gesundheitsministeriums:

Hauptseite
Aktuelle Maßnahmen
Häufig gestellte Fragen
Hotlines 

insbesondere wird auf das Gesundheitstelefon 1450 hingewiesen

Beachten Sie aber auch unbedingt die Informationen in den Medien!

Kinderbetreuung
Ihre Kinder werden von der Schule und vom Kindergarten Informationen bekommen...

Bürgerversammlung

Bei der Bürgerversammlung am 27. Februar 2020 berichtete der Gemeindevorstand – Bürgermeister, Vizebürgermeister und Kassier – über diverse Aktivitäten und Bauprojekte. Weiters bekamen die Bürger einen Überblick über den Gemeindehaushalt und die neue bundesweite Verordnung, dass alle Gemeinden von der Kameralistik auf eine doppelte kommunale Buchführung wechseln mussten.

Martin Jantscher von Xinon/G31 berichtete über den aktuellen Stand des Glasfaserausbaues in unserer Gemeinde. Carina Gruber, Diplomsozialbetreuerin, informierte die Bürger darüber, dass sie in Mortantsch gerne mobile Einzel- und Gruppenaktivierungen sowie mehrstündige Begleitung und Betreuung im alltäglichen Leben für Senioren und Seniorinnen anbieten möchte.

Der Gemeindevorstand bedankt sich für das re...

Zeckenschutzimpfung der BH Weiz

Zeckenschutzimpfung bei der BH Weiz