Hunde

Hundeabgabe
Jeder Hundebesitzer ist verpflichtet, seinen Hund binnen 2 Wochen beim Gemeindeamt anzumelden. Bitte auch um Meldung, wenn Sie den Hund nicht mehr besitzen.

Formular Hundeanmeldung

Die Hundeabgabe beträgt € 60,- pro Hund und Jahr. Sollten Sie den Hundekundenachweis bei der BH oder den Nachweis einer anerkannten Ausbildung einer Hundeschule  (Bsp: BH1 oder BGH 2, Jagdhundeprüfung etc.) haben, reduziert sich die Hundeabgabe auf € 30,–

Die Vorschreibung erfolgt mit der Steueraussendung automatisch mit Fälligkeit 15. Mai jeden Jahres.
Die Ermäßigung ist jedes Jahr bis zum 30. März zu beantragen.

Nähere Informationen über Höhe der Hundeabgabe, Pflichten der Hundebesitzer, Ermäßigungen usw. können Sie der Hundeabgabenordnung entnehmen.