Ausgleichszulagenrichtsätze

Ausgleichszulagenrichtsätze ab 01.01.2010

Alterspension oder Berufsunfähigkeitspension: € 783,99

Alters- oder Berufsunfähigkeitspension wenn der Ehegatte (die Ehegattin) im gemeinsamen Haushalt lebt: € 1.175,45

Witwen(Witwer)pension: € 783,99

Waisenpension (einfach verwaist bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres): € 288,36

Waisenpension (einfach verwaist nach Vollendung des 24. Lebensjahres): € 512,41

Waisenpension (doppelt verwaist bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres): € 432,97

Waisenpension (doppelt verwaist nach Vollendung des 24. Lebensjahres): € 783,99

Erhöhung der Richtsätze für Bezieher einer Alters- oder Berufsunfähigkeitspension für jedes Kind um: € 82,16

 

(Die Erhöhung der Richtsätze erfolgt jedoch nur dann, wenn das monatliche Nettoeinkommen des Kindes EUR 288,36 nicht erreicht.)